Ein bisschen Eigenlob muss sein

Natürlich auch weil ein Großteil der Konkurrenz leider erst gar nicht angetreten ist, konnte ich den „Masters-Pokal“ bei den Vereinsmeisterschaften des SV Arnum verteidigen. Das ist natürlich mehr Spaß als Ernst aber man freut sich trotzdem 😉

Wer auch Lust hat einmal die Woche mit ein paar „Hobby-Schwimmern mittleren Alters“ zu trainieren und danach ein Feierabend-Pils zu nehmen, sollte mal Donnerstags um 19:00 Uhr im Büntebad bei unserem Training vorbeischauen oder sich bei der Schwimmsparte des SV Annum melden.

Pokal SV Arnum 2013, vorne

Schwimmen in Arnum

Am kommenden Sonntag sind im Hallenbad in Hemmingen die Vereinsmeisterschaften des SV Arnum. Da werde ich auch kurz mein Glück im Wasser probieren und darf an dieser Stelle gleich ein wenig Werbung machen für unsere tolle „Donnerstag-Schwimmrunde“ unter der Leitung von Christoph.

Wir (zum größeren Teil Ü40 glaube ich …) trainieren jeden Donnerstag auf 3 Bahnen nur aus „Spaß“ – aber mit professioneller Anleitung. Wer auch dazu Lust hat, sollte sich bei einem der Verantworlichen des Vereins melden oder Donnerstags um 19:00 Uhr einfach mal vorbeischauen.

Danke noch mal an Christoph für die Videoanalyse gestern beim Training und nach der Sauna 😉 Jetzt wir ganz nah dran an Phelps: